Archiv

Ich habe Internet.

Studieren ist anstrengend.

1 Kommentar 1.12.06 18:17, kommentieren



Neue Stadt-neue Männer-neue Probleme.

Folgendes:
Ich muss morgen 20 Zeichnungen von Frühstücksbildern abgeben.Ja genau,20!Ich habe genau 6.Und zu alledem bin ich nun krank.Ja,schon wieder krank.

Nur zu Erinnerung:Bevor ich studiert habe,war ich niemals krank.Und wenn,dann wras mal ne billige Erkältung.
Also renne ich morgen früh zum Arzt.Sofern ich einen finde,denn ich habe hier noch keinen Hausarzt.Aber vielleicht ist das ja auch nicht nötig.Ich pumpe mich gerade mit Tabletten voll,trinke Tee und esse Suppe.Höchstwahrscheinlich bin ich also morgen wieder fit,habe aber keine Zeichnungen,der Arzt wird mich nicht krank schreiben und ich werde durchfallen,schon wieder.
Um Kommentare a la "Warum hast du es denn nicht früher gemacht" vorzubeugen,nur soviel:

WANN DENN?

Ich hasse es,dass ich nicht einmal morgens aufwache mit dem Wissen,heute wird ein entspannter Tag.Ich hasse es,dass ich bereits ne 5,0 bekommen habe und ich hasse es,dass hier scheinbar alle anderen besser sind als ich.Und am aller meisten hasse ich,dass ich n schlechtes Gewissen haben muss,wenn ich abends um 11 ins Bett gehe anstatt Hausaufgaben zu machen.

So,nu is besser ..

Oh nein Stop:

Ich bin noch lange nicht fertig.
Ich war in Berlin und hatte Besuch von einem Berliner.Ich hasse ihn,Ja das tue ich.Und achja,der andere Kerl, der alle paar Wochen mal Lust hat mich zu sehen (oder eben andere Dinge zu tun),den hasse ich auch. Hm,Im Grunde hasse ich sie alle.Denn sie sind alle dumm wie scheiße,und ich werde dafür beten,dass euch eines Tages der Schwanz abfällt.

Tschüs.


So,nu wirklich besser.

6 Kommentare 7.12.06 19:32, kommentieren

Der "Ich hasse Weihnachten"-Eintrag kommt vielleicht etwas zu früh,also gibts einfach einen "Ich hasse die Weihnachtszeit"-Eintrag.

Womit fange ich am besten an.

Ich hasse die Weihnachtsbeleuchtung.Sie ist kitschig,grell und häßlich.Sie kostet Geld und ist anstrengend.
Ich hasse es,dass alle Menschen zu dieser Jahreszeit fröhlich sind.
Ich hasse weitergehend, dass alle Menschen an Weihnachten an Gott glauben.Jedenfalls schließe ich das daraus,dass sie sich jedes Jahr wieder in die Kirche quetschen.An dem Krippenspiel kann es nicht liegen,denn das wird von kleinen Rotzgöhren aufgeführt die ihren Text eh nie behalten.Achja,andere Menschen mögen ja Kinder...hatte ich vergessen.
Ich hasse es,dass man sich Weihnachten mit seiner Familie beschäftigen muss.
Ich hasse es,dass man sich warm anziehen muss.
Außerdem hasse ich die Tatsache,dass man sich jedes Jahr vornimmt seine Weihnachtsgeschenke im November zu kaufen und am 23. mit 3 Millionen Gleichgesinnten durch die Stadt sprintet.
Und dass ich am aller meisten die Pärchen zu Weihnachten hasse brauche ich wohl nicht zu erwähnen...ich tu es aber trotzdem:Ich hasse euch und bin neidisch darauf,dass ihr nicht alleine in eurem Bett liegt.

Ich gehe jetzt ins Bett.In mein großes 1,40 Mal 2Meter Bett..alleine!

7 Kommentare 10.12.06 21:44, kommentieren

Gute Nacht.

Es ist sehr spät.Oder frrüh.Und ich gehe jetzt ins Bett.Wenigstens für 2 Stunden.

Ich wünsche eine gute Nacht,vor Allem mir selbst.

20.12.06 05:55, kommentieren

Weihnachten am Arsch!

Okay,es mag vielleicht nicht so nett gewesen sein Weihnachten so schlecht zu machen.Und auch über die Kirche zu lästern - schon wieder - war vielleicht sehr gemein, aber das kann niemals so schlimm gewesen sein, dass ich an Weihnachten krank im Bett liegen muss. Scheinbar wohl doch. Mein Karma ist im Arsch. Nein,nicht mein Karma,sondern Weihnachten...Weihnachten ist defintiv am Arsch!


Auch wenn das jetzt einige von euch schockieren wird, den Weihnachtsmann gibt es gar nicht!


Als Rache für meine Krankheit werde ich es jetzt in der ganzen Welt verbreiten und sämtlichen kleinen Rotzgöhren ihren Glauben an den Weihnachtsmann nehmen.Hahaha.


Dieser Kampf ist noch lange nicht entschieden!

4 Kommentare 25.12.06 16:43, kommentieren