Archiv

Bree VandeKamp - lebe hoch!

Ich bin ja so wütend. Kennt ihr auch diese Menschen, die nur dazu da sind euch ein schlechtes Gefühl zu geben? Auch in meinem Leben gibt es einen solchen Menschen mit dem ich immer wieder rede und es nach 10 Minuten immer wieder bereue.
Und ich weiß nicht warum ich jedesmal wieder auf das Gespräch eingehe, weil er mir doch immer wieder Sachen erzählt, die ich einfach nicht hören will, weil sie mich traurig machen. Und weil er ein Paradebeispiel dafür ist wie ich gern wäre oder die Dinge tut, die ich sehr viel lieber tun würde. Und es macht mich komplett wahnsinnig, dass ich weiß, dass das wahrscheinlich niemals der Fall sein wird. Und genau deswege werde ich ihn eines Tages umbringen. Oder noch viel besser. Eines Tages schmeiße ich mich an seine große Liebe ran, fange was mit ihm an, mache Fotos von uns ebdien und schicke sie ihm per Post. Oh ja, das werde ich tun. und ich werde es genießen.


Okay, Stop. ich atme jetzt tief ein, gehe eine rauchen und nehm es einfach so hin, dass manche Menschen einfach nicht anders können als sich über einen zu stellen, weil es ihnen nicht reicht glücklich zu sein solange sie anderen nicht damit auf die Nerven gehen können, dass sie glücklich sind um sich damit über sie zub stellen.

3 Kommentare 10.9.06 20:04, kommentieren



Ich mag Fleisch.

Ich habe ein Dach über dem Kopf. Endlich. Gedanklich ist mein neues zu Hause schon eingerichtet. Ich muss es jetzt nur noch zu Papier bringen und ein tolles Konzept entwickeln um Kathrin davon zu überzeugen, dass eine durchdesignte Wohnung so viel mehr hermacht als ne gemütliche.

Wir wohnen dann ab November in der Ackermannstraße 41 in Braunschweig.
Ich will Parkett und ein paar farbige Wände und ganz viel cremefarben und weiß und schwarz. Ach das wird ja so toll.


Mmmmhhh, des weiteren gibt es noch Hoffnung für die nicht existente Beziehung zwischen mir und Berlin. Ja, ich wage einen neuen Anlauf. Ich fahre wahrscheinlich mit Alina für ein paar Tage hin. Eigentlich passt mir das ja gerade nicht so gut wegen dem Umzug und weil ich mein geld ja anderweitig benötige, aber wenn ich jetzt nicht fahre dann sobald bestimmt nicht. Also hin da.


Rossmann ist bald vorbei und ich bin wieder frei. Nur noch vier Tage. Heute bin ich da hin gestapft in der festen Überzeugung ich müsste zum Dienst antreten. Ich hatte aber Urlaub. Das ist irgendwie an mir vorbeigegangen. Komisch. Die Folgen waren fatal. Auf dem Rückweg zu meinem Auto ging ich an Schlecker vorbei, aber leider nicht an der sich indem Laden befindenen 10. Friendsstaffel. Man hat ja sonst nichts zu tun.
Naja noch vier Tage, zwei davon mti der blöden Frau ******.

Aber so wie ich den ausschließlich Vegetarischessenden, penetranten, zickigen Mitarbeiterinnen vom Praktikum am Ende eine schöne Leberwurst mitgebracht habe so werde ich mir auch für diese überaus nette Kollegin etwas einfallen lassen.


Heute Abend gehts ins Joker. Ich werd mir vorher nen Gemütlichen auf meinem Sofa machen und mein Äußeres wieder auf Vordermann bringen.


Mh, ich glaube ich sollte ein Buch schreiben. Ein Buch über mein abgefucktes Dorfleben. Aber wenn ich so darüber nachdenke, ich würde es nicht mal selbst lesen wollen.




Dann gucke ich halt weiter fernsehen...

6 Kommentare 19.9.06 17:46, kommentieren

Mittlerweile sind es ganze 8 Zusagen. Das finde ich ganz schön gut für jemanden, der jetzt nicht allzu viel dafür geleistet hat. Und das schlimmste ist ja, die Zusagen aus den guten Städten kamen alle erst später. So wie Hannover oder Dortmund. Ich muss dazu sagen,dass Hannover und Dortmund auf dem Ranking hinter Braunschweig lagen. Das hat mich ja getröstet.
ABER, gerade vor 10 Min habe ich eine Zusage aus München bekommen. MÜNCHEN!
Und noch dazu ist die Uni fast gleich auf mit Braunschweig. Das einzige Manko wäre, dass es da teurer ist und ich nicht weiß ob es bezahlbar gewesen wäre...ABER MÜNCHEN!


Naja, was rege ich mich auf. Die Entscheidung ist ja eh schon gefällt worden. Wenn ich sie auch mit der Pistole auf der Brust treffen musste. Und was haben wir jetzt davon?! Bzw. ich? ich wohne eine halbe Stunde von zu hause entfernt wobei ich gute 6 Stunden von zu Hause entfernt sein könnte. Mist mist mist.


Oh, das macht mich ja so wütend ....

5 Kommentare 21.9.06 18:07, kommentieren