Archiv

Ich hatte eigentlich heute schon nen verdammt langen Eintrag verfasst, aber weil diese d?mliche Seite andauernd einbricht ist er irgendwie mit untergegangen ...

Und um nen neuen Text ?ber das selbe Thema zu schreiben hab ich eigentlich keine Lust.Also nehmen wir einfach n anderes ...

Zum Beispiel k?nnte man thematisieren, dass es Sonntag Abend ist und ich alleine vor dem Schei? PC sitze, der mittlerweile schon zu meinem besten Freund mutiert ist,oder besser zum FESTEN Freund, denn mit diesem Schei? Ding verbinge ich mehr Zeit als mit anderen Leuten und das nervt mich irgendwie, denn ein nicht eckiger fester Freund w?re mir durchaus lieber.
Aber da kann ich die Schuld f?r das Nicht-Vorhanden-Sein eines festen Freundes ja nur wieder auf dieses schei? Kaff schieben. Denn wenn man hier wohnt, kann man sich an f?r sich schon gleich ne Kugel in den Kopf jagen, weil es hier kaum vern?nftige Menschen gibt mit denen man was anfangen k?nnte. Wenn man dann noch am anderen Ufer schwimmt, dann ist das die defnitive Best?tigung, dass man relativ angeschissen ist, was Beziehungskrams angeht.
Ich meine, die einzige M?glichkeit f?r mich mal wen kennen zu lernen war das "Eternity" in Braunschweig.Und das hat jetzt auch noch zugmacht.
ich w?rde sagen, dass das mein absoluter Todessto? war.
Mein Gott,diese Gegend ist sowas von tot und ausgebrannt...

Ich muss her weg! *jammer*

12.9.04 20:25, kommentieren



Also nen Grund f?r nen neuen Eintrag gibs nicht.
Aber mir ist langweilig.
Und eben f?llt mir ein dass Herr Stukenberg mir doch son Krams schicken wollte damit ich den anderen Krams den er mir, bzw. dem ganzen Kurs, geschickt hat ?ffnen kann.
Und er hats mal wieder nicht getan. manchmal is er auch sehr verwirrt der gute Mann! *g*
Also jetzt im Mom w?rd ich sehr sehr gerne irgendwo im S?den wos warm ist am Strand liegen und den Sternenhimmel beobachten. Und dann w?rd ich gucken wo mein Stern ist.
Denn ich hab mir schon ma einen ausgesucht. den hellsten und gr??ten nat?rlich.
B?se Zungen behaupten es sei der Polarstern und den k?nnt ich nich so einfach als meinen erkl?ren, aber ich tus trotzdem...
Und am Strand w?rd ich dann das Rauschen des Meers h?ren.
nd neben mir w?rde im noch nicht ganz kalten wei?en feinen Sand jemand liegen mit dem ich die ganze Nacht erz?hlen k?nnte. Und wir w?rden so lange erz?hlen bis die Sonne wieder aufgeht. Und dann w?rden wir zusammen Strand einschlafen...
ach was bin ich doch romantisch-naja und irgendwie auch schnulzig!
Wieder n Klischee als Homo ef?llt *Mist*

12.9.04 21:45, kommentieren

Nun ja,
mein erster Eintrag:
heute ist Freitag und ich bin ja so froh dr?ber.
Nicht dass mir die Woche viel abverlangt h?tte,schulm??ig...
aber meine Psyche musste leiden...
und da meine Psyche leiden musste hab ich wieder diese furchtbaren Zuckungen unterm Suge gekriegt.Und die dauern jetzt schon eine Woche an udn h?ren einfach nicht auf...
Ich werd noch wahnsinnig ...
Wie war denn mein Tag?
Durchschnittlich ...
5 angenehme Stunden die recht shcnell vorbei gingen (naja bis auf Deutsch, aber da hatte ich ne nette besch?ftigung) und dan war ich noch tennis spielen... naja "Tennis spielen"..
ich befand mich 1,5 Stunden auf m Tennisplatz udn habe davon grade mal ne Dreiviertelstund egespielt....aber is ja besser als nix ...
Und nach m tennis spielen war tote Hose...
habsch nix weiter gemacht....
An dieser Stelle m?chte ich mal klarstellen,dass das hier aus purer Langweile entsteht.Denn-seien wir ehrlich- am Freitagabend zu hause zu sitzen und nichts zu tun ist wirklich armselig... da such ich mir lieber ne Besch?ftigung,auch wenn sie noch so sinnfrei is ...

1 Kommentar 12.9.04 22:04, kommentieren

Manchmal sagt ein L?cheln mehr als 1000 Worte...
Ich hab heut n sch?nes L?cheln bekommen *freu*
Mag auch sein, dass ichs mir blo? eingebildet hab, weil ich gern so ein L?cheln kriegen w?rde...

Dieser abgefuckte Montag war ja heut ma sowas von ?berfl?ssig. Das ging gar nicht ...
Ich weiss gar nicht warum ich mich heute ?berhaupt aus m Bett geq??lt hab.
Die ersten beiden Politikstunden ham gar nicht erst stattgefunden, weil wir kaum B?cher hatten. Und da dem Herr Lehrer sonst nix einfiel hat er einfach mal ausfallen lassen. An f?r sich ist das ja nicht schlecht, denn Politik ist nich grad mein Lieblingsfach, aber wir sind der P-Kurs Politik und da w?re es doch ma ganz hilfreich wenigstens ab udn an Unterricht zu machen ...
Naja die ersten beiden Stunden sind also ausgefallen, dann hatte ich ne ganz dolle Chemiestunde ,worauf ich wieder 2 Freistunden hatte. danach noch jahgangssprecherwahlen , und denne noch ne dolle Religionsstunde. mein Gott hat sich das gelohnt da heut hinzutapsen ...
Aber daf?r war das Tennis spielen heute lustig,bzw. das was davor geschah... Und mein L?cheln hab ich heut ja auch gekriegt *wieder freu*
Und morgen is Dienstag *nochmal freu*

Tsch??? ...

13.9.04 20:56, kommentieren

Es f?llt schwer loszulassen.
Auch wenn einen nichts mehr verbindet mag man nicht loslassen. Auch wenn jedes Gespr?ch im selben Desaster endet, kann man nicht loslassen. Und auch wenns einem nicht gut geht , mag man immer noch nciht loslassen.
Die Hoffnung stirbt immer zuletzt.
Doch wenn das letzte F?nkchen Hoffnung verschwunden ist sollte man wohl akzeptieren wie es ist.
Man l?sst los.
Ich lasse los.
Auch wenns schwer f?llt ...

14.9.04 20:49, kommentieren